Kommentare und Feedback

Hier finden Sie einige Kommentare zu meiner Arbeit.
Die älteren stammen aus meiner Zeit in Freiberg, Sachsen.

Wenn Sie möchten können auch Sie ein Kommentar zu meiner Arbeit schreiben, ich würde mich sehr freuen.


Kommentar von A. Hübler | 21.12.2010

Liebe Frau Wittenburg,

schade, dass Sie Freiberg doch verlassen. Ich war froh, endlich eine Kosmetikerin gefunden zu haben, die den Beruf mit Liebe und Freude ausführt. Für den Neuanfang wünsche ich Ihnen Erfolg und neue zufriedene Kunden.

Herzlich A. Hübler

Kommentar von Eva S. | 21.12.2010

Seit 2001 bin ich bei unserer lieben Aomjai zur Kosmetik gegangen. Ich war immer sehr zufrieden und es war eine sehr schöne Zeit mit ihr. Ich bedauere es sehr, dass sie uns verlässt.

Ich wünsche ihr viel Erfolg, Glück und Gesundheit für die Zukunft.

Ihre Eva S.

Kommentar von Maria L. | 16.12.2010

Wir kennen uns seit 2000 und ich bin sehr zufrieden. Es war eine schöne Zeit mit Ihnen. Die Behandlungen waren ganz toll.

Ich wünsche Ihnen das Allerbeste für die Zukunft. Danke für alles.

Maria L.

Kommentar von Evelyn F. | 15.12.2010

Alles Liebe und Gute für die Zukunft. Vielen Dank für die schönen Nägel, war immer sehr begeistert. Hoffentlich gibt es auch so viele Kunden wie Du hier hattest. Deine Kunden werden dich vermissen.

Evelyn F.

Kommentar von Ingrid N. | 14.12.2010

Liebe Frau Wittenburg,

als wir uns kennen lernten, gab es sicher einige Verständigungsschwierigkeiten sprachlicher Natur. Das haben wir im Laufe der fast 10 Jahre, in denen ich zu Ihnen komme, bestens überwunden, und es war für mich auch nicht die Hauptsache.

Mein Wunsch war, eine einfühlsame Fußpflegerin für meine mit Nagelpilz behafteten Zehen zu finden. Vorher hatte ich wenig Glück. Sie, liebe Frau Wittenburg, haben mich mit viel Geduld und Meisterhand von Schmerzen befreit und meine Füße wieder ansehnlich hergerichtet. Dafür danke ich Ihnen.

Nun bin ich auf der Suche nach einer ebenso perfekten Fußpflegerin. Man setzt ja schließlich Maßstäbe, und ein bisschen tut es mir leid, dass Sie von Freiberg weggehen. Ich wünsche Ihnen aber zu diesem Schritt gutes Gelingen, Erfolg, natürlich beste Gesundheit und weiterhin zufriedene Kunden.

Ihre Ingrid N.

Kommentar schreiben: